Mitglieder des Keb Bergstraße

Beate Dechnig                   Vorsitzende Mitglied Ersatzschulen
Nicole Scheib                     Stellv. Vorsitzende Mitglied Realschule
Ekkerhard Interthal Grundschule
Petra Blasius Grundschule
Iren Raabe IGS
Anja Gibis KGS
Carola Unrath Gymnasium
Peter Born Gymnasium
Harald Koschinski Gymnasium
Axel Zipser Gymnasium
Rudolf Röder Hauptschule
Somine Kipfstuhl Förderschule

 

Der Kreiselternbeirat Bergstraße versteht sich als ein beratendes Gremium, das sachbezogen und nicht aus politischer Motivation heraus bestrebt ist, Elternkräfte zum Wohle unserer Kinder zu bündeln.

Wir verstehen Bildung als den essentiellen Schlüssel für die Zukunft unserer Kinder und für ihren späteren Erfolg. Neben der sozialen Wertevermittlung sollten wir Eltern alles daransetzen, gemeinsam mit den Lehrkräften an einem Strang zu ziehen und unseren Kindern Interesse und Spaß am Lernen zu vermitteln.

Schule sollte im Rahmen eines Ganztagskonzeptes ein Lern- und Lebensraum mit sinnvollen Rahmenbedingungen bieten, um allen SchülerInnen bestmöglich zu fördern und zu fordern.

Dies bedingt kleinere Klassenfrequenzen, pädagogisch rhythmisierten Unterricht und gut ausgebildete, motivierte Lehrkräfte, die unseren Kindern Lernkompetenzen vermitteln, die sie lebenslang anwenden können.

Nur gemeinsam können wir es schaffen, Politiker an den Schalthebeln zu überzeugen, Bildungspolitik ernst zu nehmen und konstruktive Lösungen herbeizuführen.

 

 

 

KEB Vorsitzende

 
Beate Dechnig
Tel. 06254/6769990
b.dechnig@web.de

stellvertr. Vorsitzende

 
Nicole Scheib
Tel. 06252-6041839
Nicole-scheib@gmx.de

Der Kreiselternbeirat Bergstraße setzt sich für bessere bildungspolitische Rahmenbedingungen für alle SchülerInnen ein. Unserer Meinung nach sollte ein Grundkonsens aller Parteien gefordert werden.